AV-views: Das Magazin für audiovisuelle Kommunikation und Präsentation

Die aktuelle Meldung:
20.03.2017
Konftel: Konferenztelefon und Handy-App

Konftel 300IPx und die Smartphone-App Unite erleichtern die Organisation von Remote-Meetings. Ein Klick genügt und die Konferenz startet. Konftel präsentiert die Kombination aus 300IPx und Unite erstmals auf der CeBIT 2017 in Hannover und auf der Enterprise Connect in Orlando. Verfügbar ist die neue Lösung ab April.
Bei Telefonkonferenzen denken viele Anwender zunächst an Stress, verursacht durch komplizierte Einwahlnummern, Meeting-IDs und Bestätigungscodes. Zudem fühlen sich viele Anwender unsicher im Umgang mit dem Konferenztelefon auf dem Besprechungstisch. Mit dem neuen IP-Konferenztelefon 300IPx und der Smartphone-App Unite beseitigt Konftel diese Hürden.

Newsticker

AV-views.de Startseite / Themen AV-views 2017/1

Themen der aktuellen Ausgabe

ISE 2017 Appetithappen - Firmen + Produkte
Festliche Premiere: Pandoras Box
Shure Installation in Marktheidenfeld
Tablets: Schnittstelle zwischen Online und POS

Besuch bei Riedel

Unsichtbare Dinge tun

Der Name „Riedel“ dürfte bei allen, die sich mit Technik für Großveranstaltungen oder auch für kleinere Bühnen befassen, ein Begriff sein. Wer aber als Zuschauer einer solchen Veranstaltung beiwohnt, der merkt nichts vom Wirken dieses Unternehmens, denn Riedel arbeitet weitgehend im Unsichtbaren, im Nervensystem der Veranstaltung. Wir wollten einen Blick hinter die Kulissen werfen, was man in diesem Fall fast wörtlich nehmen kann, und sind nach Wuppertal gefahren.


Präsentationstechnik

Oblong Industries

Collaboration der Zukunft

Auf der ISE wird das Unternehmen Oblong Industries die neueste Entwicklung des Collaboration-Tools Mezzanine vorstellen. Was darunter zu verstehen ist, konnte man bereits vor Jahren in dem Film Minority Report sehen.


Im nächsten Heft:

Die nächste AV-views erscheint im März 2017
Glasgow

Schule der Simulation und Visualisierung

Höchste Anforderungen werden an die Projektionstechnik gestellt, wenn 3D-Simulationen für den wissenschaftlichen Bereich realisiert werden sollen. Hier sind nicht nur hohe Lichtleistungen bei feinster Auflösung gefragt, sondern auch die baulichen Gegebenheiten erfordern flexible Technik.

Grundlagen

Betrachtungsabstand bei Displays

Alle reden nur noch von 4K- bzw. UHD-Auflösungen, und die Hersteller suggerieren das "Must Have" – im kommerziellen wie im privaten Segment. Doch ist eine hohe Auflösung immer notwendig?



AV-Spezialist
vor Ort gesucht?

schnell gefunden
unter:
www.av-spezialist.de


AV-views.com wurde in der Qualitätssuchmaschine http://www.erfolgreich-suchen.de als eine der besten deutschen Web-Seiten veröffentlicht

Übersicht
 
Mehr Klarheit durch
Farblichtleistung?
 
Technische Daten und was
dahinter steckt
 
Lumen: ANSI oder was?
 
Kontrast und Farbe
 
Die Projektorenklassen
 
Digitale Trapezentzerrung
 
Kenndaten Visualizer
 
Pinbelegungen der im
AV-Bereich üblichen
Stecker
 
Projektionsgeometrien
bestimmen
 
Weitblick und Durchblick
 


Projektions-
bedingungen exakt
berechnen

hier klicken