AV-views: Das Magazin fŁr audiovisuelle Kommunikation und Pršsentation

Die aktuelle Meldung:
18.04.2017
Koelnmesse: Neuer Projektmanager Photokina

Zum 1. Mai 2017 wird Christoph Menke (32) als verantwortlicher Projektmanager die Kölner Weltleitmesse für Foto und Video Photokina übernehmen. Er löst damit Jörg Schmale ab, der bei der Koelnmesse seit Ende März dieses Jahres das Projektmanagement für die Kind + Jugend und wie bisher für die Bildungsmesse Didacta verantwortet. Menke ist seit 2012 für die Koelnmesse tätig. Im Bereich Unternehmensentwicklung hat er insbesondere die Messemanagementbereiche „Haus, Garten & Freizeit“ und „Digital Media, Entertainment & Mobility“ bei der strategischen Weiterentwicklung ihrer Veranstaltungsportfolios unterstützt. Ebenso war er an der Koordination und Umsetzung verschiedener Neugeschäftsprojekte beteiligt.

Newsticker

AV-views.de Startseite / Themen AV-views 2017/2

Themen der aktuellen Ausgabe

Sharp-Studie: Von wegen Collaboration
Messebesuch: Didacta - die digitale Wende?
Kriterien für die gute Sichtbarkeit von Displays
Canon-Fallstudie: 4K für die Ausbildung

Lavender 1.2mm LED Display

FIFA Welt Fußballmuseum

Das Zuhause der Fußballgeschichte – so bezeichnet sich das Welt Fußballmuseum in Zürich – bietet auf drei Etagen mehr als 3.000 m² Ausstellungsfläche. Neben der Geschichte der FIFA und der Fußball-Weltmeisterschaften – alles in eindrucksvollen Bildern präsentiert, bietet eine interaktive und multimediale Erlebniswelt Unterhaltung und Spaß. Für die Erholung danach oder auch nur als stylischen Ort der Geselligkeit bietet sich die Sportbar 1904 an.


Präsentationstechnik

Christie im Barbican Centre

Wärmebilder als neue Kunstform

Über das Barbican Centre in London berichten wir nicht zum ersten mal. Die Kunst-, Kultur- und Konferenzeinrichtung im Osten der Stadt zeigte schon in der Vergangenheit, wie aktuelle Kunst mit moderner Technik präsentiert werden kann oder – wie in diesem Fall – präsentiert werden muss. Denn erst durch die Größe und Qualität der Darstellung entsteht die überwältigende Wirkung der gezeigten Wärmebildfotos.


Im nächsten Heft:

Videokonferenz
Das Livebild zur verbalen Kommunikation ist im privaten Bereich l√§ngst Standard. F√ľr den professionellen Einsatz wird aber mehr gefordert.

Largeformat
LED, LCD, Projektion - viele M√∂glichkeiten gibt es, um Bilder in √ľberw√§ltigender Gr√∂√üe zu zeigen. Wir erkl√§ren Technik und pr√§sentieren Beispiele.

Die nächste AV-views erscheint im Mai 2017
Für und Wider

Display oder Projektion?

Immer wieder schwebt die Frage durch die Konferenzräume: Soll eine Projektion installiert werden oder reicht es, ein Display an die Wand zu hängen? Zunächst scheint die Antwort klar. Projektion für große Wiedergabe – Display für kleinere bis mittlere Bilder. Doch der Schein trügt. Epson hat nun einen Leitfaden, der Ordnung in die Sache bringen soll und den wir uns angesehen haben.

Hitachi LED-Phosphor

UHP gegen LED+

Ein Schwachpunkt herkömmlicher Projektoren ist bekanntlich die Lichtquelle. Die immer noch in der Mehrzahl verwendeten UHP-Lampen haben nicht nur eine relativ kurze Lebensdauer, sie reduzieren auch permanent ihre Leistung, sind empfindlich, liefern kein ideales Farbspektrum und müssen am Ende als Sondermüll entsorgt werden. Kein Wunder, dass Alternativen auf den Markt kommen. Auf der ISE präsentierte Hitachi eine eigene Entwicklung, die wir hier erklären wollen.



AV-Spezialist
vor Ort gesucht?

schnell gefunden
unter:
www.av-spezialist.de


AV-views.com wurde in der Qualitätssuchmaschine http://www.erfolgreich-suchen.de als eine der besten deutschen Web-Seiten veröffentlicht

Übersicht
 
Mehr Klarheit durch
Farblichtleistung?
 
Technische Daten und was
dahinter steckt
 
Lumen: ANSI oder was?
 
Kontrast und Farbe
 
Die Projektorenklassen
 
Digitale Trapezentzerrung
 
Kenndaten Visualizer
 
Pinbelegungen der im
AV-Bereich üblichen
Stecker
 
Projektionsgeometrien
bestimmen
 
Weitblick und Durchblick
 


Projektions-
bedingungen exakt
berechnen

hier klicken